29. November 2017

Auswahlverfahren nach BLV § 27 bei der Bundeswehrfeuerwehr

Am 28.11.2017 haben die ersten Kollegen der Bundeswehrfeuerwehr das Stellenbesetzungsverfahren nach § 27 Bundeslaufbahnverordnung (BLV) beim Service-Center in Düsseldorf erfolgreich durchlaufen. Am Donnerstag dieser Woche folgen dann noch die Prüfungen weiterer Kollegen in Stuttgart.

Am 28.11.2017 haben die ersten Kollegen der Bundeswehrfeuerwehr das Stellenbesetzungsverfahren nach § 27 Bundeslaufbahnverordnung (BLV) beim Service-Center in Düsseldorf erfolgreich durchlaufen. Am Donnerstag dieser Woche folgen dann noch die Prüfungen weiterer Kollegen in Stuttgart.

An dieser Stelle gratulieren wir den Kollegen, zum bestandenen Auswahlverfahren ganz herzlich und wünschen Ihnen für die neuen Aufgaben... alles Gute! Den Kollegen, die am Donnerstag ihre Prüfungen haben, drücken wir feste die Daumen!

Alle Kollegen, die die Prüfung nach § 27 BLV bestehen, werden voraussichtlich ab dem neuen Jahr bei der Bundeswehrfeuerwehr im gehoben Dienst ihre Aufgaben als Führungskräfte auf den Feuerwachen antreten.

Der Verband der Beamten der Bundeswehr e.V. (VBB) setzt sich seit Jahren für Förderungsmöglichkeiten von Beamtinnen und Beamten des mittleren Dienstes ein und wird auch weiterhin dafür eintreten, dass diese Möglichkeit in den kommenden Jahren konsequent genutzt wird, um so das große Fehl an Führungspersonal im gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst zu reduzieren.