vbb-logo
20. November 2017
Auf Facebook teilenAuf Twitter weitersagenArtikel versenden

Bundesvorsitzender bleibt dem VBB erhalten!

Eine aufregende Zeit liegt hinter dem Verband der Beamten der Bundeswehr e.V. (VBB). Nachdem Waldemar Dombrowski erst vor einer Woche von seiner Kandidatur zurückgetreten ist, stieg unser Bundesvorsitzender, Wolfram Kamm am Donnerstag für die Bundesbeamtenverbände von null auf hundert in die Bütt.

Dennoch hat sich der Kollege Friedhelm Schäfer (Landesvorsitzender NBB Niedersächsischer Beamtenbund und Tarifunion) für den Fachvorstand Beamtenpolitik durchgesetzt. So schade das Ergebnis auch für den VBB ist - wäre das doch für den kleinen VBB die Möglichkeit gewesen, innerhalb kürzester Zeit ein weiteres Mitglied der dbb Spitze zu stellen, desto erleichterter sind wir Kolleginnen und Kollegen.