vbb-logo
29. August 2019
Auf Facebook teilenAuf Twitter weitersagenArtikel versenden

Bereich VIII

Pensionärs-Stammtisch des Bereichs VIII / BMVg am 2. Juli und am 29. Oktober 2019

Am 2. Juli 2019 trafen sich die Ruhestandsbeamten des Bereichs VIII / BMVg im Besucherzentrum auf der Bonner Hardthöhe. Winfried Kappler, der kurzfristig für den verhinderten Kollegen Schenke die Leitung der Veranstaltung übernommen hatte, begrüßte 24 Pensionäre und eine Kollegin aus dem Kreis der Tarifbeschäftigten sowie den Bundesvorsitzenden Wolfram Kamm.

Den Vortrag hielten zwei Vertreterinnen des Sozialdienstes des Bundeswehrdienstleistungszentrums Bonn. Der Vortrag stand unter der Überschrift „Beihilfe – auch bei Pflegebedürftigkeit“. Mit sehr gutem Fachwissen, brillanter Rhetorik und mit sehr viel Schwung erläuterten und erklärten Frau Hausmann und Frau Plato alles Wissenswerte rund um die Beihilfe. Der Aspekt der Pflegebedürftigkeit konnte bei diesem Treffen nicht abgearbeitet werden. Denn dem Bundesvorsitzenden Wolfram Kamm wurde – in Abänderung der Tagesordnung - die Möglichkeit eingeräumt, gerade auch den Pensionären Hintergrundwissen zu der zum damaligen Zeitpunkt besonderen Lage des Bereichs VIII zu vermitteln. So wurde vereinbart, das Thema „Pflegebedürftigkeit“ bei einem der folgenden Treffen zu behandeln. Dies wird nun am 29. Oktober geschehen. Dieser aus dem üblichen zeitlichen Rahmen fallende Termin berücksichtigt die Verfügbarkeit von Frau Hausmann und Frau Plato. Beide legen großen Wert darauf, dass bei dem nächsten Treffen möglichst viele Ehefrauen dabei sind, denn sie müssen Anträge stellen, wenn der Partner dies plötzlich nicht mehr kann.