vbb-logo
12. Januar 2018
Auf Facebook teilenAuf Twitter weitersagenArtikel versenden

Treffen der Ruheständler auf der Hardthöhe am 9. Januar 2018

Wie immer gut besucht war das erste Quartalstreffen der Ruhestandsbeamtinnen und -beamten des Bereichs VIII / BMVg am 9. Januar 2018 auf der Hardthöhe in Bonn im Versammlungsraum des Mannschaftsheimes.

Der Sprecher der Ruheständler Manfred Schenke begrüßte die Kolleginnen und Kollegen. Besonders herzlich wurden die erstmals Erschienen in dieser Runde willkommen geheißen. Eine Schweigeminute galt dem Gedenken der im letzten Jahr verstorbenen Kolleginnen und Kollegen.

Schenke gab dann einen Rückblick auf die Veranstaltungen des Jahres 2017. Es begann am 3. Januar 2017 mit einem gemütlichen Beisammensein. Am 4. April 2017 informierte die Deutsche Polizeigewerkschaft über die Organisation, Ausrüstung und die aktuelle Lage bei der Polizei im Bereich Bonn. Die nächste Veranstaltung am 4. Juli 2017 galt dem Thema: „Die private Krankenversicherung und ihre künftige Rolle – wieder in der aktuellen Diskussion“. Dieser Vortrag war ausgewählt, um im Hinblick auf den kommenden Bundestagswahlkampf und eventuelle künftige Koalitionsverhandlungen mehr Einblick zu diesem Pfeiler der Krankenversicherung und die Bedeutung für das Gesamtsystem der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung zu ermöglichen. Zum Abschluss der Vortragsreihe für das Jahr informierte das Bundesamt für Personalmanagement der Bundeswehr (Referat ZS 2.3/Sozialdienst) am 10. Oktober 2017 zum Thema „Vorsorgevollmacht und Betreuungsrecht“. Besonders erfreulich war, dass auch Angehörige erschienen waren und diese Gelegenheit zur Information aus erster Hand nutzen konnten.

Ferner wurden die wie in jedem Jahr vom VBB zur Verfügung gestellten diversen Kalenderformate verteilt. Das besondere Interesse der Anwesenden galt der Vorstellung des angekündigten Vorsorgeordners des VBB. Die Freude und Dankbarkeit war groß, da er auch gleich empfangen werden konnte.

Auch wurden die Planung für das Jahr 2018 vorgestellt und erörtert. Mit dem Hinweis auf das nächste Quartalstreffen (Mittwoch, 11. April 2018 um 14:00 Uhr im Mannschaftsheim auf der Hardthöhe) wurde die Veranstaltung von Manfred Schenke beendet.