vbb-logo
10. Mai 2018
Auf Facebook teilenAuf Twitter weitersagenArtikel versenden

VBB-Europaseminar

Vom 7. Mai bis zum 9. Mai 2018 wurde aufgrund der guten Resonanz in den beiden Vorjahren nunmehr zum dritten Mal das verbandseigene Europaseminar im dbb forum in Königswinter-Thomasberg durchgeführt, das von der Bundeszentrale für politische Bildung in Bonn als förderungswürdig anerkannt wurde.

Auch diesmal erhielt das Seminar großen Zuspruch. So konnte der Seminarleiter Roland Klomfaß insgesamt fünfzehn Kolleginnen und Kollegen begrüßen.

Zur Thematik "Europapolitik kompakt-Die Europäische Union-Geschichte, Strukturen, aktuelle Herausforderungen" referierte der Dozent Sebastian Gratz vom Institut für internationale Bildung (CIVIC) in Heidelberg.

Durch Vorträge und eingehende  Bildpräsentationen wurde schon vorhandenes Wissen vertieft, vor allem aber viel neues Wissen erworben. Umfangreiche Gruppenarbeiten trugen der Tatsache Rechnung, dass man selbst Erarbeitetes besser versteht und behält. Interessante und intensive Diskussionen rundeten das Bild ab.

An zwei Abenden war darüber hinaus genügend Gelegenheit, nicht nur das wunderbare Wetter in schöner Umgebung zu genießen, sondern sich auch untereinander auszutauschen und Erfahrungen weiter zu geben.

Wieder einmal ein gelungenes Seminar unseres Verbandes.

Wenn auch Sie Interesse an einem Seminarbesuch haben, informieren Sie sich bei Ihrer Standortgruppe oder schauen Sie einfach hier auf der Homepage nach.