vbb-logo
30. Dezember 2019
Auf Facebook teilenAuf Twitter weitersagenArtikel versenden

„Weihnachtsgebäck“ – Feuerwache in Stetten a.k.M. wird besucht

Auch im Jahre 2019 rief die VBB-Bundesleitung auf, die an Weihnachten und Silvester dienstleistenden Kolleginnen und Kollegen zu besuchen.

Wie schon in den vergangenen Jahren machte sich Standortgruppenvorsitzender Ewald Hoffmann dazu auf, bei der Standortfeuerwache in Stetten a.k.M. vorbeizuschauen. Zwar hatte er keinen Sack, wie ein traditioneller Nikolaus dabei und dennoch kam Hoffmann nicht mit leeren Händen. Im seinem Gepäck brachte er allerlei Knabbereien für die Kolleginnen und Kollegen mit.

In der Runde brachte Ewald Hoffmann zu Ausdruck, dass gerade die Diensttuer über die Jahre einen sehr wichtigen Beitrag zu Sicherheit aller anderen leisten und dass dies eine besondere Würdigung erfahren müsse.

Um den Worten auch Taten folgen zu lassen, wurden im Anschluss, neben einer Tasse Kaffee auch noch die einen oder anderen Weihnachtsköstlichkeiten verzehrt. Zum Abschluss wünschte sich der Standortgruppenvorsitzende, ein unfallfreies und gesundes Dienstjahr 2020.

Dem Wunsch schließen wir uns selbstverständlich an und danken allen Kolleginnen und Kollegen für Ihren Dienst und wünschen für 2020 alles erdenklich Gute!