vbb-logo
21. September 2016
Auf Facebook teilenAuf Twitter weitersagenArtikel versenden

Hinweise zur Beihilfebearbeitung

In den letzten Wochen erreichen uns immer wieder Hinweise, dass die Beihilfeabrechnung derzeit wieder sehr schleppend funktioniert. Dies bestätigte sodann auch eine Abfrage in den Bereichen/Landesverbänden.

Gespräche zwecks Klärung führten unter anderem dazu, dass wir Kenntnis davon erhielten, dass diesbezüglich auch eine Änderung bei der Beihilfeabrechnung bei den Pensionären/Innen ab dem 01.01.2017 geplant ist - der VBB berichtete darüber.

Heute erhielten wir sodann das beigefügte Schreiben des Bundesverwaltungsamtes (PDF), in welchem die Rückstände bestätigt werden und schnellstmögliche Abhilfe angekündigt wird.