Personalratswahlen 2020

  

Sehr geehrte Kollegin,
sehr geehrter Kollege,

das Jahr 2019 ist ein entscheidendes Jahr für den Verband der Beamten der Bundeswehr e.V. (VBB) – viele wegweisende Entscheidungen sind zu treffen, so beispielsweise die Nachfolge des Bundesvorsitzenden, Wolfram Kamm, der sich Ende November 2019 beim Bundesvertretertag nach nunmehr 26 Jahren in Funktion und davon 13 Jahre als Bundesvorsitzender an der Spitze des Verbandes – in Folge seines Eintritts in den Ruhestand Ende Mai 2020 - nicht mehr der Wiederwahl stellt.

Nicht minder wichtig sind aber auch die bereits im vergangenen Jahr angelaufenen Vorbereitungen der Personalratswahlen 2020. Und hier sind auch Sie gefordert und auch aufgefordert!

 

Die Vertretung des VBB in den unterschiedlichen Personalratsgremien

Egal, ob örtlicher Personalrat, Bezirks-, Gesamt- oder Hauptpersonalrat, für jedes Gremium bieten wir engagierten Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit mitzuarbeiten, mitzubestimmen und zu gestalten. Für den VBB kommt es wie bei allen Personalratswahlen zuvor darauf an, die guten Ergebnisse zu halten und – wenn möglich – zu verbessern. Personalratsarbeit ist indirekt auch immer Verbandsarbeit. Und erfolgreiches Mitgestalten dient natürlich zuerst der Verbesserung der Arbeitsbedingungen und beruflichen Perspektive der Beschäftigten, gleich welcher Statusgruppe. An dieser „Nahtstelle" arbeiten die Vertreter unseres Verbandes in den Personalräten Hand in Hand mit dem VBB.

In der Frühjahrssitzung des VBB - Bundesvorstandes 2019 ist beabsichtigt, die Spitzenplätze der VBB-Liste für die Wahl des Hauptpersonalrats im Bundesministerium der Verteidigung zu diskutieren und die Reihung festzulegen. Die VBB-Bereiche und Landesverbände haben bereits erste Kandidaten/innen gemeldet.

Und jetzt sind Sie gefordert!!!

Wenn auch Sie Interesse an der Mitarbeit im Personalrat haben – egal in welchem Gremium (ÖPR/GPR/BPR/HPR/HJAV) -, dann melden Sie sich bitte und übersenden Sie uns Ihre Interessenbekundung ausgefüllt per Post, E-Mail oder Fax. Die entsprechenden Formulare finden Sie als Anlage am Ende dieses Artikels.

 

Aber auch wenn Sie nicht direkt auf einer Liste des VBB kandidieren wollen, können Sie sich für den VBB engagieren. Auch für die Wahlvorstände benennt der Verband der Beamten der Bundeswehr Mitglieder, die sodann temporär für die Vorbereitung und Durchführung der Wahl verantwortlich sind, denn: ohne Wahlvorstand keine Personalratswahl!

 

Und auf eine weitere Neuerung möchten wir hinweisen: Aufgrund der nicht zustande gekommenen Fusion mit dem VAB (der VAB hat sich auf seinem Gewerkschaftstag im September 2018 gegen eine Fusion mit dem VBB ausgesprochen – wir berichteten) ist es nach dem Öffnungsbeschluss des Bundesvertretertages unseres Verbandes aus dem Jahr 2014 nur folgerichtig, den Auftrag der Delegierten auch bei den Personalratswahlen 2020 umzusetzen. Das bedeutet, dass der VBB erstmals auch mit eigenen Arbeitnehmerlisten an den Start gehen wird.  Hiermit setzen wir den Beschluss des Bundesvorstandes vom Oktober 2018 um. Unser Aufruf, sich im Rahmen der „Interessenbekundung“ für eine Mitarbeit in den unterschiedlichen Personalräten zu melden, ergeht folglich auch an die Arbeitnehmer/innen. Unser erfolgreiches Engagement über Jahrzehnte hinweg wollen wir künftig auch den Tarifbeschäftigten anbieten - verbandlich und in den Personalräten.

  

Der VBB. Erfolgreich und zukunftsorientiert. Mit uns für eine attraktive Bundeswehr.

 

Formulare Personalratswahlen 2020

Interessenbekundung (Word-Dokument, ausfüllbar am PC)

Interessenbekundung (pdf)

News:

08. Mai 2019

Staffelstabübergabe im Hauptpersonalrat

Wechsel beim Gruppensprecher Beamte im HPR

Am 8. Mai 2019 wurde Hauptbrandmeister Christoph Harke zum neuen Sprecher der Beamtengruppe des Hauptpersonalrats beim Bundesministerium der...

12. Januar 2019

Personalratswahlen 2020

VBB Listenaufstellung HPR - Personalratswahlen 2020

Alte Hasen und neue Gesichter trafen sich am 11. und 12. Januar 2019 in Königswinter, um erste Überlegungen zur VBB-Listenerstellung im...

19. November 2018

VBB-Listenführertreffen

VBB Listenführertreffen November 2018

Die Personalratswahlen 2020 werfen ihre Schatten voraus, so sind die VBB-Listenführer in den Bezirks- und Gesamtpersonalräten als auch die...